Aufruf 2012

Nein zum Naziaufmarsch – Dortmund Nazifrei! wi(e)der-setzt sich!

 

Auch in diesem Jahr wollen die Nazi-Horden durch Dortmund am 01.09.2012 marschieren. Wir rufen wieder dazu auf sich den Faschisten entgegenzusetzen!

Wir können auf erfolgreiche und friedliche Aktionen im letzten Jahr zurückblicken und wollen auch diesen September zeigen, dass unsere Stadt für Toleranz und Vielfalt steht.

Nach dem Bekanntwerden der NSU Anschläge im letzten Jahr und auch dem aufgedeckten Nazi-Mord in Dortmund an einem Mitbürger ist die Präsenz der Nazis in Dortmund und ihre menschenfeindlichen Parolen eine noch unerträglichere Belastung.

Unsere Mitgefühl und unsere Solidarität gelten den Opfern der rechten Gewalt.

Dortmund Nazifrei! lädt alle Bürgerinnen und Bürger dazu ein, sich am  31.08. lautstark der Nazi-Kundgebung in Lütgendortmund entgegen zu setzen. Am o1.09. laden wir ,um 09:00 Uhr, zu einem Frühstück in der Wilhem-Schmidt-Straße 5-7,  (Clarenberg) Hörde ein, um gestärkt dem Naziaufmarsch entgegen zu treten.

Wir rufen alle Demokratinnen und Demokraten auf, sich uns anzuschließen.

Unterstützer werden? Mail an info@dortmundnazifrei.de

Für Freundinnen und Freunde die morgens dabei sein wollen, aber eine zu weite Anreise haben, gibt es die Möglichkeit vor Ort zu übernachten. Bitte meldet Euch bei uns, wenn ihr einen Pennplatz braucht. Am besten meldet ihr Eucvh als Gruppen an, wenn geht über eure Bundes- oder Landesvorstände.

Stay tuned

Um Euch am 01.09. auf dem Laufenden zu halten werden wir twitter und facebook nutzen sowie vereinzelt auch sms verschicken. Für die Aufnahme in den Smsverteiler benötigen wir dann die jeweiligen Handynummer.

Alles über unsere Emailadresse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s